• 525

PHYSOCARPUS opulifolius
´Diabolo´

Rotblättrige Fasanenspiere
sonnig halbschattig schattig Etikett
Qualität HÖHE/ BREITE BUND / KARTON STÜCK AB 250 AB 2500 BESTELLMENGE
Qualität 2j.v.St. P9 0/1/1 HÖHE/ BREITE BUND / KARTON 25 STÜCK 3,20 € AB 250 2,56 € AB 2500 2,30 € BESTELLMENGE
Beachtung! Mindestbestellmenge wurde nicht erreicht
Wuchs breit aufrecht, 3–4 m hoch und breit, bis zum Boden beastet; junge Triebe mahagonibraun,... mehr
PHYSOCARPUS opulifolius ´Diabolo´

Wuchs breit aufrecht, 3–4 m hoch und breit, bis zum Boden beastet; junge Triebe mahagonibraun, ältere Äste dunkelbraun mit rissig abblätternder Rinde; Blätter bis 13 cm  lang, 3–bis 5-lappig, metallisch dunkelrot, im Herbst braun rot; Blüten Doldentrauben, cremeweiß mit gelber Mitte und gelben Staubgefäßen in bis zu 5 cm breiten Trugdolden,  Juni–Juli, in starkem Kontrast zur dunkelroten Belaubung stehend; ´Diabolo´ wurde selektiert durch H. T. SCHADENDORF, Ellerbek, als einzige rotblättrige Pflanze zwischen 120.000 Sämlingen von P. opulifolius – außergewöhnlicher Zierstrauch mit weit sichtbarer Farbintensität, besonders wirkungsvoll in der Kombination mit gelblaubigen Gehölzen; der Wert dieser Sorte liegt nicht nur in der Blattfärbung; sie verträgt Frost, Hitze und Trockenheit, toleriert Nässe, Sonne und Schatten, ist anpassungsfähig an den Boden und wächst in feuchten, trockenen, sauren aber auch in alkalischen Böden; Verwendung als Einzelstrauch, Gruppen-, Hecken-, Sicht- und Windschutzpflanze, Vogelschutz-, Schnitt- und Bienennährgehölz - ein universelles Ziergehölz, das fast jede Aufgabe meistert. H, K, R, S, St. **GB, **D, *N 2021. AGM 2002. Zone 4. LB 9.4.3.4.

Drucken

Weitere Informationen zu unseren Versandkosten. mehr
Nach oben